Produktionshaftpflicht-Versicherung

für Foto- und Filmproduktionen

Antrag auf Businesshaftpflicht-Versicherung temporär

für Foto- und Filmproduktionen

Rechtsbelehrungen und Bedingungen

Vor Vertragsabschluss wurden folgende Unterlagen (auch per elektronischem Versand)  zur Verfügung gestellt:

  1. Infos Businesshaftpflicht temporär 
  2. Versicherungsbedingungen und Vertragsbestandteile   
  3. Anbieterkennzeichnung des Versicherungsmaklers

Datenschutzeinwilligungserklärung für Andreas Matthiessen Versicherungsmakler

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten sofern sie zur Vertragsvermittlung und/oder der Vertragsdurchführung, die zur Erfüllung der Maklertätigkeit notwendig sind, erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Darüber hinaus informieren wir Sie ggf. über neue Produkte oder Dienstleistungen. Dieser Nutzung können Sie jederzeit schriftlich widersprechen.

Sie sind einverstanden, dass wir im Rahmen von Deckungsanfragen, Abschlüssen und Abwicklungen von Versicherungsverträgen Daten an Versicherer, Rückversicherer, Maklerpools, technische Dienstleister (Betreiber von Vergleichssoftware oder Kundenverwaltungsprogrammen) oder sonstige Dienstleister übermitteln und empfangen kann. Die Übermittlung und der Empfang der Vertrags- und Leistungsdaten einschließlich personenbezogener Daten können dabei zwischen Makler und Versicherer über Maklerpools oder Dienstleister erfolgen. Diese Datenübermittlung führt zu keiner Änderung der Zweckbestimmung.

Diese Regelung gilt auch für die Übermittlung von Daten an:

-  Versicherungs-Ombudsmänner
-  Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
-  Rechtsnachfolger 

Sollten wir unseren Geschäftsbetrieb ganz oder teilweise auf einen anderen Makler übertragen (z. B. im Rahmen der Veräußerung des Geschäftsbetriebes), sind Sie damit einverstanden, dass wir die Vertrags- und Leistungsdaten von Ihnen dem übernehmenden Makler zur Verfügung stellen.  Wir werden Sie vor Weitergabe der Daten informieren sowie Namen und Anschrift des übernehmenden Maklers mitteilen. Sie sind berechtigt, der Datenübermittlung an den übernehmenden Makler zu widersprechen. Oben wurden Maklerpools und Dienstleister angesprochen. Um welche es sich im Einzelnen handelt,  können Sie bei uns anfordern. 

 

Wichtige Hinweise zum Versicherungsantrag bei der Interlloyd Versicherungs-AG

Versicherungsschutz wird gewährt nach den aktuellen Annahme-, Zeichnungsrichtlinien und Versicherungsbedingungen der Interlloyd Versicherungs-AG.
Der Antragstelllende bestätigt den  Erhalt bzw. die Aushändigung der Vertragsinformationen
gemäß § 7 Abs. 2 VVG (Produktinformationsblatt, Versicherteninformationen) und der aktuellen Versicherungsbedingungen in Textform.
Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft:
Grundsätzlich richtet sich der Umgang mi t Ihren personenbezogenen Daten nach den Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft.
Der Antragstellende bestätigt, dass der Inhalt der Datenschutzeinwilligungserklärung zur Kenntnis genommen wurde und der Verwendung der allgemeinen personenbezogenen Daten wie dort beschrieben, zugestimmt wird.

 

 

Antrag stellen

Antragsteller / Versicherungsnehmer

Fotograf / Produktionsfirma

Produktionsort

Versicherungszeitraum

Versicherungssumme

Geltungsbereich

Einmalbeiträge für Produktionen bis zu 4 Wochen Dauer

Alle Beiträge inclusiv gesetzlicher Versicherungssteuer in Höhe von 19%.
Zahlungsweise: einmalig

SEPA-Lastschriftmandat

Ich ermächtige (Wir ermächtigen) die Interlloyd Versicherungs-AG, Zahlungen von meinem (unserem) Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein (weisen wir unser) Kreditinstitut an, die von der Interlloyd auf mein (unser) Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis:
Ich kann (Wir können) innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem (unserem) Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Um mir (uns) eine Disposition meines (unseres) Bankkontos zu ermöglichen, informiert mich (uns) die Interlloyd mit der Jahresrechnung spätestens 5 Kalendertage vor dem Abbuchungszeitpunkt ("Pre-Notification").

Zahlungsempfänger: Interlloyd Versicherungs-AG, ARAG Platz 1, 40472 Düsseldorf Gläubiger-Identifikationsnummer: DE98ZZZ00000008196

Konto Inhaber = Antragsteller

Zur Verfügung gestellte Unterlagen

Vor Vertragsabschluss wurden folgende Unterlagen (auch per elektronischem Versand) zur Verfügung gestellt:

  1. Produktinfo Businesshaftpflicht Temporär
  2. Antrag inkl. Höhe des Beitrages
  3. Versicherungsbedingungen und Vertragsbestandteile
  4. Anbieterkennzeichnung des Versicherungsmaklers

Eine umfassende Versicherungs-Bedarfsanalyse erfolgt nicht.

Webdesign & Grafikdesign Kjelldesign

Kameraversicherung.de
© Andreas Matthiessen Versicherungsmakler Hamburg